Ingo Springenschmid
Geboren 1942 in Salzburg. Studium an der Kunstschule der Stadt Linz und an der Akademie der bildenden Künste in Wien. 1988-2002 verantwortlicher Leiter der Galerie allerArt, Bludenz. Lebt seit 1970 in Bludenz.

Ausstellungen (zuletzt): ORF Dornbirn 1994; allerArt, Bludenz 1997; Künstlerhaus Palais Thurn & Taxis, Bregenz 1998; Base, Progetti per l'Arte, Florenz 2000;

Veröffentlichungen (Auswahl): Pattstellung, Droschl-Verlag, 1987; Parallelstrategien, 1992; Kap, freipresse, 1996; sonders & samt, Blattwerk, 1997; Kunst zu Lesen. Lyrik, Essays und kunsttheoretische Arbeiten, Berufsvereinigung der bildenden Künstler Vorarlbergs, 2002.

Fuß Ballen [Lyrik] Details anzeigen

Stimme: Autor
Textdauer: 0 min 07 sek
Quelle: Poesie International 2006. 28.04. - 01.05 Spielboden Dornbirn, CD 8 Montag, 01.05.2006, (Ingo Springenschmid, Manöver Dornbirn), Herausgeber: Franz Paul Hammling, Literatur Vorarlberg 2006.
Produktion: © Literatur Vorarlberg und Spielboden Dornbirn

Im Literaturradio seit: August 2007
Sonnen Blumen [Lyrik] Details anzeigen

Stimme: Autor
Textdauer: 0 min 25 sek
Quelle: Poesie International 2006. 28.04. - 01.05 Spielboden Dornbirn, CD 8 Montag, 01.05.2006, (Ingo Springenschmid, Manöver Dornbirn), Herausgeber: Franz Paul Hammling, Literatur Vorarlberg 2006.
Produktion: © Literatur Vorarlberg und Spielboden Dornbirn

Im Literaturradio seit: August 2007
28 Ingo Springenschmid [Poesie International] Details anzeigen

Aufzeichnung: 1. April 2006
Dauer: 23 min 41 sek

Einführung: Franz Paul Hammling
Lesung: Autor
Quelle: Poesie International 2006. 28.04. bis 01.05, (CD 2 Montag, 01.04.2006), Spielboden Dornbirn; Herausgeber: Franz Paul Hammling, Literatur Vorarlberg 2006.
Produktion: © Literatur Vorarberg und Spielboden Dornbirn 2006
Im Literaturradio seit: August 2010