Roger Vorderegger
Geboren in Bregenz. Studium der Germanistik, Philosophie und Psychologie. Abschluss mit einer Dissertation über Hugo von Hofmannsthal. Derzeit Projektmitarbeiter am Forschungsinstitut Brenner-Archiv und Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Vorarlberg. Von 2002-2006 Redakteur der Literaturzeitschrift V von Literatur Vorarlberg. Schreibt Lyrik, Prosa, Essays, Aufsätze, Feuilletons, Kritiken in Zeitungen, Zeitschriften, Anthologien und im Rundfunk. Ist als Herausgeber tätig.

Letzte Veröffentlichung: gedichtet / gezeichnet. Dichter und Künstler im Dialog. Die Sammlung Hartmann. Hg. von Jürgen Thaler und Roger Vorderegger. Wolfgang Neugebauer Verlag, Graz/Feldkirch/Wien 2006; Eine Begegnung. Ein Missverständnis. Robert Blauhut und Elfriede Jelinek. In: Jahrbuch, Franz-Michael-
Felder-Archiv, Redaktion Jürgen Thaler, Wolfgang Neugebauer Verlag, Graz/Feldkirch/Wien 2007.
Ein Nachspiel [Prosa] Details anzeigen

Genre: Erzählung
Stimme: Autor
Textdauer: 13 min 02 sek
Ton-Quelle: V#12 - Liebesspiele. (Mitschnitt der Präsentation der gleichnamigen Zeitschrift, veranstaltet vom Vorarlberger Autorenverband und vom Spielbodenchor am 21.01.2004).
Produktion: © Vorarlberger Autorenverband 2004
Original: Ein Nachspiel. In: V#12 - Liebesspiele, Vorarlberger Zeitschrift für Literatur, (Redaktion Wolfgang Mörth und Roger Vorderegger), S. 171 - 176.
Im Literaturradio seit: August 2007