Vanja Strle
Geboren 1960 in Kopru, Slowenien. Sie ist Professorin für technische Chemie und Lyrikerin und lebt in Slowenien.

Veröffentlichungen u.a.: Pesmi, ( Gedichte), 1993 (Neuauflage 1998); Ko sem bila drevo (Als ich der Baum war), 1995 (Neuauflage 1998); Kadar prideš k meni, 1997 (Neuauflage 1999); Zelena ptica (Der grüne Baum), 1999; O hrepenenje, (Oh Verlangen), 2002 (Neuauflage 2003); Nisi sam, nisi (Du bist nicht allein, Du bist nicht) 2002; Obrnjena k tebi, 2005 (Neuauflage 2006); Skozi množico glasov, 2006.
Vanja Strle [Poesie International 2003] 15 min 51 sek Details anzeigen

Aufzeichnung: 2. Mai 2003
Einführung: Ingrid Bertel
Stimme: Autorin (Englisch)
Quelle: Poesie International 2003. 01.05. bis 04.05. 2003, Spielboden Dornbirn. (CD 4 - Freitag 02.05.2003, Jure Novak, Vanje Strle, Anton Bruhin), Herausgeber: Franz Paul Hammling, Autorenverband Vorarlberg 2003, unveröffentlicht.
Produktion: © Vorarlberger Autorenverband und Spielboden Dornbirn

11 Vanja Strle [Poesie International] Details anzeigen

Aufzeichnung: 2. Mai 2003
Dauer: 15 min 51 sek

Einführung: Ingrid Bertel
Stimme: Autorin (Englisch)
Quelle: Poesie International 2003. 01.05. bis 04.05. 2003, Spielboden Dornbirn. (CD 4 - Freitag 02.05.2003, Jure Novak, Vanje Strle, Anton Bruhin), Herausgeber: Franz Paul Hammling, Autorenverband Vorarlberg 2003, unveröffentlicht.
Produktion: © Vorarlberger Autorenverband und Spielboden Dornbirn
Im Literaturradio seit: Oktober 2009